Faszination Wolf: Mythos, Gefährdung, Rückkehr

Barbara Promberger, Christoph Promberger, Jean C. Roché

 

Verlag: Susanna Rieder Verlag, 2008

ISBN: 978-3-941172-03-6

Preis: 5,80 €

 

Buchaufbau:

Das Leben eines Rudels wird mit Hilfe von jeweils ganzseitigen Zeichnungen beschrieben. Es ist ein Band einer Buchreihe, die Tierkinder vorstellt.

 

Kurzbeschreibung:

Ist der Wolf eigentlich so böse wie im Märchen? Wenn er hungrig ist, wird er für seine Beutetiere natürlich gefährlich. Aber innerhalb des Rudels ist er verantwortungsbewusst, fürsorglich, treu und verspielt und kann sich einfügen, wenn es sein muss. Lauter gute Eigenschaften für einen starken Zusammenhalt in der Wolfsfamilie.

 

Bewertung:

Das Leben und vor allem die positiven Eigenschaften der Wolfsfamilie werden anschaulich dargestellt. Der Wolf wird sehr sachlich als Wildtier vorgestellt, es wird also nicht verniedlicht oder verharmlost. Das Buch eignet sich insebsondere zum Vorlesen.

 

Werden Sie ein Freund

SPENDEN

Machen Sie uns stark